Decoupage Paper

Decoupage

Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Decoupage Paper zu verwenden:

  • Die Bügel-Methode: Tragen Sie den Decoupage-Leim auf das Holz auf, warten Sie, bis er getrocknet ist (oder trocknen Sie ihn mit einem Haartrockner), tragen Sie eine zweite Schicht auf und lassen Sie sie erneut trocknen. Platzieren Sie dann das von Ihnen gewählte Modell. Legen Sie ein Stück Backpapier über die Decoupage Paper und bügeln Sie das Papier bei mittlerer Temperatur und ohne Dampf, bis das Papier vollständig verklebt ist. Diese Methode sorgt für ein flaches Aussehen ohne Falten.

 

  • Die andere Methode, die am weitesten verbreitet ist, besteht darin, Decoupage-Leim auf das Holz aufzutragen und dann das Modell Ihrer Wahl (abschnittsweise) darauf zu kleben. Zum Umwickeln des Papiers kann man durchsichtige Küchenfolie verwenden, die man zu einem “Wattebausch” formt, oder die Hand oder die Rückseite eines Schwamms. Bei dieser Methode entstehen einige Falten, die dem Balloons Decoupage Paper ein gealtertes oder altes Aussehen verleihen.

 

Diese Decoupage-Modelle von Mint haben eine Beschichtung, eine Art Schutz, der das Papier superstark macht. Man kann mit den Nägeln kratzen und es passiert nichts.

  • Wenn Sie um das Papier herum malen, empfehlen wir unsere Maisonmansion Kreidefarbe HIER KLICKEN
  • Um die Ränder zu verstecken werden Sie wahrscheinlich eine Schutzschicht über Ihr gesamtes Projekt auftragen wollen, wie z.B. ein Wachs oder einen Lack, je nachdem, welche Farbe Sie verwenden.
  • Wenn Sie sich für einen Lack auf Wasserbasis entscheiden, sollten Sie vorsichtig sein, da Produkte auf Wasserbasis den Kleber “aufwecken” und zusätzliche Falten verursachen können. Dies ist bei Wachs nicht der Fall HIER KLICKEN.
Socials

Instagram: https://www.instagram.com/maisonmansion.de

Facebook: https://www.facebook.com/maisonmansiongermany 

TikTok: https://www.tiktok.com/@maisonmansion.de

Zeigt alle 13 Ergebnisse